Zukunftscoaches
Logo des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration
Logo des Europäischen Sozialfonds

Projekte der Zukunftscoaches in der Wirtschaftsregion Bamberg-Forchheim
BDS AzubiAkademie
Gerade in Zeiten zurückgehender Bewerbungen ist die Profilierung des eigenen Unternehmens als attraktiver Ausbildungsbetrieb von wesentlicher Bedeutung. In Großbetrieben gibt es den Betriebsunterricht schon lange. Die BDS AzubiAkademie soll kleinen und mittelständischen Betrieben einen professionellen Betriebsunterricht ermöglichen.
Zielgruppekleine und mittelständische Betriebe
ProjektzielAls Unternehmer können Sie Ihre Auszubildenden noch besser qualifizieren und das mit erheblich weniger Zeitaufwand und ohne zusätzliche Kosten.  Ihre Auszubildenden erhalten ein zusätzliches Qualifikationsangebot, das zu einem höheren Ausbildungserfolg führt. Mehr Allgemeinwissen durch Blick über den Tellerand, Ausbau der Teamfähigkeit, Aneignung unternehmerischer Kompetenzen, u.v.m.
Projektträger/-partnerBund der Selbständigen Gewerbeverband Bayern e.V.
Projektstart

Gründung der BDS-AzubiAkademie Bamberg: Kick-off - Veranstaltung und erste Dozentenkonferenz

am 11. April 2013, 14:00 Uhr

Kosten für Teilnehmerkeine weiteren Kosten
Seminarreihe für Tourismus und Gastgewerbe

Der Tourismus stellt für die Region Bamberg-Forchheim einen beachtlichen Wirtschaftsfaktor dar. Die Sicherung und Verbesserung der Service- und Dienstleistungsqualität ist zu einem entscheidenden Instrument im Wettbewerb um Gäste und Kunden geworden.

Aus diesem Grund haben die Zukunftscoaches, angesiedelt bei der Regionalmanagement Wirtschaftsregion Bamberg-Forchheim GmbH in Kooperation mit den ortsansässigen Volkshochschulen und Partnern aus der Touristik eine zielgruppenorientierte Seminarreihe entwickelt. Diese richtet sich insbesondere an Betriebe aus Hotellerie, Gastronomie, Privatvermietung sowie Tourismus- und Freizeitwirtschaft.
ZielgruppeHotellerie, Gastronomie, Privatvermietung, Tourismus- und Freizeitwirtschaft
Projektziel
  • Qualifikation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Anpassung an neue Prozesse und Erweiterung der Fachkenntnisse
  • Sicherung des Bestands und nachhaltige Entwicklung der Betriebe
Projektträger/-partnerVolkshochschulen in Stadt und Landkreis Bamberg und im Landkreis Forchheim
Projektstart
  • Informationsveranstaltung am 14. Oktober 2013, 16:00 Uhr
  • 1. Seminar am 08. November 2013, 09:30 bis 15:30 Uhr
Kosten für Teilnehmer
  • Informationsveranstaltung kostenfrei
  • € 50,00 je Seminar
Logo der BDS AzubiAkademie

Ansprechpartner vor Ort

Michael Nürnberger, Zukunftscoach Wirtschaftsregion Bamberg-Forchheim

Telefon:0951 / 509 811 62
E-Mail:michael.nuernberger@
wir-bafo.de
Homepage:AzubiAkademie
Downloads:

Pressemitteilung
Projektflyer
Lehrplan
Anmeldung
1. Unterrichtseinheit
Weitere Informationen

Tourismusqualifizierung

Ansprechpartner vor Ort

Margarethe Volk, Zukunftscoachin Wirtschaftsregion Bamberg-Forchheim

Telefon:0951 / 509 811 61
E-Mail:Margarethe.Volk@wir-bafo.de
Homepage:Tourismusqualifizierung
Downloads:

Projektflyer mit Seminarprogramm