Zukunftscoaches
Logo des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration
Logo des Europäischen Sozialfonds

Zukunftscoach
Landkreis Tirschenreuth

Dem Landkreis Tirschenreuth machen hohe Abwanderungszahlen zu schaffen, auch auf Seite der Facharbeiter. Daher liegt der Schwerpunkt zurzeit auf dem Bereich „Deine Heimat – Deine Chance“. Der Übergang Schule-Beruf spielt dabei eine entscheidende Rolle. Auch die Nähe zu Tschechien wird in der Zukunft ein Thema der Region sein.

Existierende oder geplante Aktivitäten im Rahmen des Projekts Zukunftscoaches

  1. „Was geht?!“ Arbeit und Beruf im Landkreis Tirschenreuth
    „Woche der regionalen Ausbildung“
    Alle Schüler des Landkreises sind eingeladen sich am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum in Wiesau über Berufe der Region zu informieren. Zusätzlich steht der Infotruck des bayme vbm zu Verfügung.

  2. „Was geht?!“ Arbeit und Beruf im Landkreis Tirschenreuth
    „Berufe-Tour“
    Schüler können sich für eine Berufe-Tour durch den Landkreis bewerben. An 2 Nachmittagen werden 4 Firmen der Region nach Interessenslage der Schüler besucht. Die Teilnehmer werden mit einem Kleinbus durch den Landkreis zu den Betrieben gefahren. (Weitere Informationen zur Berufe-Tour)

  3. „Was geht?!“ Arbeit und Beruf im Landkreis Tirschenreuth
    „Aus- und Weiterbildungsfibel“
    Leitfaden für Schüler und Arbeitnehmer der Region. Eine Sammlung von Ansprechpartnern, Akteuren und Schulen der Region. Sortiert nach Schulabgangsarten.

Staatliche Berufsschule Wiesau

Pestalozzistr. 2
95676 Wiesau

Telefon: 09634/9203-0
Fax: 09634/8282
info@bs-wiesau.de

Zukunftscoaches
Andreas Büttner
Telefon: 09634/9203-16
zukunftscoach.bue@bs-wiesau.de

Wolfgang Prebeck
Telefon: 09634/9203-16
zukunftscoach.pre@bs-wiesau.de